Willkommen zum Partnerprogramm

Faire 50%

von jedem Paket

Herzlich Willkommen!

Die Interviews sind im Kasten und das Kongresspaket wächst. Darin enthalten sind alle Kongressbeiträge + Bonusmaterial, wie Meditationen, Gutscheine Extravideos uvm.
Jetzt geht es ums Teilen und ums gemeinsam erfolgreich sein.

Als Speaker und Kooperationspartner bekommst Du 50% von allen Kongresspaketverkäufen, die über Deinen Affiliatelink generiert werden.

Lasse es mich gerne wissen wenn Du Hilfe benötigst.

50% vom Nettoerlös – d.h. abzüglich der länderabhängigen Mwst. und der Provision für den Zahlungsanbieter – ergibt das bei einem deutschen Käufer

 €21,96 pro Paket für Dich!

Der Bruttopreis von €59,- für setzt sich zusammen aus:

Mwst 19%: €9,42;

Provision Digistore24: €5,66;

Anteil PartnerIn: €21,96

Mein Anteil: €21,96

Wenn du eine Sololandingpage hast, dann findest du deinen Link weiter unten unter Werbemittel.

So einfach funktioniert’s

  1. Du informierst Deine Kontakte mit Deinem Link über den kostenlosen Aufstellungskongress, etwa per Mail, per Facebook, per Banner auf der Homepage etc.
  2. Das war’s
  3. Kauft nun einer Deiner Kontakte das Kongress-Paket erhältst Du automatisch Deine Provision von 50%

Also passives Einkommen ohne großen Aufwand!

Die Technik dahinter

  • Klickt einer Deiner Kontakte auf den Link und kauft später (innerhalb von 6 Monaten) das Kongress-Paket, erkennt dies das Abrechnungssystem automatisch.
  • Und schreibt Dir Deine Provision gut.

Nach einem Klick auf Deinen Partner-Link wird automatisch ein Wiedererkennungs-Cookie im Browser des Kontakts gespeichert. Wenn der Kontakt dann das Kongress-Paket kauft, erkennt das Abrechnungssystem anhand dieses Cookies, dass der Kunde von Dir geworben wurde.

  • Es kann ratsam sein, den Kongress auch mehrmals zu bewerben, denn es gilt das faire „Last-Cookie“-Prinzip. D.h.: das zuletzt gesetzte Cookie bestimmt, wer die Provision erhält.

Anmeldung bei unserem Partnerprogramm

Anbieter und Vertragspartner des Partnerprogramms ist DigiStore24.
Mit mir erfolgt kein Vertragsschluss. Es gelten die entsprechenden Bedingungen von DigiStore24.

Hast Du bereits ein Kundenkonto bei Digistore24?

Wenn ja,

  • dann trage einfach Deinen Benutzernamen (= Deine Digistore24-ID) in das untere Formularfeld ein
  • anschließend erscheint im unteren Feld sofort Dein persönlicher Partner-Link.

Wenn nein,

  • dann klicke einfach auf den Link “Jetzt anmelden” zwischen den beiden Feldern und lege ein Kunden-Konto bei Digistore24 an. Das dauert nur wenige Minuten!

Wann soll ich meinen Partnerlink verbreiten?

  • Du kannst natürlich jederzeit beginnen. Am besten Du informierst Deine Kontakte ca. eine Woche vor dem Kongress und direkt zum Start des Kongresses, damit möglichst viele Deiner Kontakte die Interviews genießen können.
  • Auch während des Kongresses macht es noch Sinn Deinen Partner-Link zu verbreiten, um Deine Kontakte zu animieren, die kostenlosen Videos anzusehen (etwa vor einem Interview, das deine Kontakte ganz besonders interessieren könnte).
  • Kaufinteresse entsteht meist nach dem Ansehen mehrerer Videos.
  • Auch wenn Deine Kontakte das Kongress-Paket erst NACH dem Kongress (innerhalb von 6 Monaten) kaufen, erhältst Du dafür die Provision.

Verbreitung deines Partner-Links auf Facebook

Auch auf Facebook kannst Du mit Deinem Partner-Link Werbung machen.

Allerdings solltest Du das automatische Vorschaubild entfernen, das entsteht, wenn Du auf Facebook Deinen Partner-Link eingibst. Ansonsten verlinkt dieses Vorschau-Bild direkt auf die Kongress-Seite. Klickt jemand auf das Vorschau-Bild, wird nicht erkannt, dass der Kontakt von Dir kommt!

Du kannst außerdem Deinen Werbelink verkürzen mit einem URL-Shortener wie bit.ly – (das Verkürzen dauert nur 5 sec.).

Zusammengefasst:

  1. Poste Deinen (ev. gekürzten) Partner-Link mit einem kurzen Einleitungstext (siehe unten) auf Facebook
  2. Lösche das Vorschaubild
  3. Füge den FB-Werbebanner (siehe unten) als individuelles Bild ein

Werbemittel

Natürlich stehen Dir hier demnächst auch fertige Texte & Bilder für Deine Mailings, Deine Homepage und Deine Social-Media-Postings zur Verfügung. Einfach auf den jeweiligen Sprecher klicken.

Texte für dein Sharing

Sucht hat viele Gesichter, fast jeder ist in irgendeiner Form betroffen, direkt oder indirekt. Noch immer ist Sucht mit viel Stigma behaftet. Falsche Scham, ein schlechtes Gewissen und Angst vor Verurteilung behindern einen offenen Umgang, der so wichtig wäre. Melde Dich jetzt an, wenn Du trotzdem:
 
– die Richtung in Deinem Leben verändern möchtest
– erfahren möchtest, wie andere ihren Weg gefunden haben
– mehr Wissen über Sucht- Befreiung brauchst
– einen selbstbewussteren Umgang mit der Sucht finden möchtest
– Inspiration brauchst, um Perspektiven für Dein Leben zu entwickeln 
– erfahren möchtest, wie andere aus Isolation und Einsamkeit gefunden haben
– Deiner Sehnsucht folgen willst.
– Du Möglichkeiten der Prävention kennen lernen möchtest, für Dich, Deine Kinder, Dein Umfeld
 
In vielen Gesprächen und Erfolgsgeschichten erhältst Du Inspiration und Wissen, die Dir Wege aufzeigen, zu einem zufriedenen, glücklichen und nüchternen Leben zu finden. Finde Deinen, individuellen Weg, der Dir entspricht.
 
Ben ist seit vielen Jahren nüchtern. Das Thema Sucht begleitet ihn seit vielen Jahren, in verschiedenen Formen: als Betroffener, Angehöriger, konsumierend und nüchtern. Mit diesem Kongress taucht er nochmal ganz tief in die Thematik ein und beleuchtet das Thema aus ganz verschiedenen Perspektiven und Ansichten. Sei dabei und erlebe hautnah, was alles möglich ist. 30 verschiedene Interviews warten auf Dich. Trag Dich jetzt ein und lass die Reise beginnen.
 
Sucht hat viele Gesichter, fast jeder ist in irgendeiner Form betroffen, direkt oder indirekt. Ben, Ex-Alki, beleuchtet das Thema Sucht aus ganz verschiedenen Perspektiven. Sei dabei und lass Dich von vielen Geschichten und Interviews berühren, erlebe hautnah welche Veränderungen möglich sind. Erfahre von echten Profis, welche Möglichkeiten der Prävention es gibt, für Dich, Deine Kinder, Dein Umfeld. Melde Dich jetzt an, lass die Reise beginnen.
 
 
 
 „Lasst uns die Süchtigen lieb haben, sonst töten wir sie“  (Konstantin Wecker)
Dies könnte das Motto sein, dass Ben für seinen Kongress gewählt hat. Melde Dich jetzt an und erfahre, wie echte Veränderung möglich ist. In vielen Interviews wird aus ganz verschiedenen Blickwinkeln gezeigt, was Sucht bedeutet und welche Möglichkeiten es gibt mit ihr zu leben. Melde Dich jetzt an und sei dabei.

Was wir auf dieser Reise finden werden, ist die völlige Schönheit und Erleichterung, einfach wir selbst zu sein.
Alice_Dea-Smeets.png 45.21 KB
Ben-Alice_Dea_Smeets-1.jpg 126.67 KB
Ben-Alice_Dea_Smeets.jpg 126.58 KB



Ich glaube, dass ich ein sehr optimistischer Mensch bin, denn laut den Ärzten wäre ich schon seit Jahren tot. Wunder geschehen und nur für Heute ist alles gut.
AnetteHoffman.png 53.24 KB
Ben-Anette-Hoffmann.jpg 224.73 KB
Ben-Anette-Hoffmann-1.jpg 177.63 KB



Flucht in die Sucht bei Hochsensibilität
AnneHeintze1.png 42.15 KB
Ben-2020-Anne-Heintze.jpg 230.74 KB
Ben-2020-Anne-Heintze-1.jpg 107.62 KB



Anne ist ein leuchtendes Beispiel dafür, dass große Herausforderungen im eigenen Leben gemeistert werden können
Anne-Sono.jpg 9.79 KB
Ben-Anne-Sono.jpg 172.67 KB
Ben-Anne-Sono-1.jpg 96.89 KB



Lebensthemen: Wandel & Zukunft und junge Menschen in Ihre Stärke bringen
BenjaminBecker.png 33.21 KB
Ben-Benjamin-Becker.jpg 191.42 KB
Ben-Benjamin-Becker-1.jpg 94.6 KB



Bruno Würtenberger ist Begründer des FreeSpirit® Bewusstseinstrainings, dem Free Spirit®-TV Sender, dem FreeSpirit® Kinderhilfswerk und dem online Bewusstseins-VLOG. Er schrieb ca. 14 Bücher und ist gefragter Dozent zum Thema Bewusstsein.
SG_Bruno_Wuerttenberger.png 42.84 KB
Ben-Bruno-Wuertenberger.jpg 218.14 KB
Ben-Bruno-Wuertenberger-1.jpg 174.53 KB



Carina-Kreke-Krauß.png 44.64 KB
Ben-Carina_Kreke_Krauss.jpg 122.72 KB



Nach 2 Suizidversuchen hat er sich von den herkömmlichen Behandlungsmethoden abgewandt und sich auf die Suche nach wirklicher Heilung gemacht.
Christian_Gremsl.png 27.47 KB
Ben-Christian_Gremsl-1.jpg 119.54 KB
Ben-Christian_Gremsl.jpg 99.69 KB



Alkohol war dabei mein Lösungsmittel Nr. 1, aber auch eine schwere Essstörung half mir dabei, mich regelmäßig zu betäuben und mich von all den Dingen abzulenken, die schief liefen in meinem Leben.
Daniela_Convertini.png 27.37 KB
Ben-Daniela-Convertini.jpg 198.83 KB
Ben-Daniela-Convertini-1.jpg 91.71 KB



Daniela-Sinsel.png 57.55 KB
Ben-Daniela_Sinsel.jpg 129.46 KB
Ben-Daniela_Sinsel-1.jpg 132.91 KB



Er arbeitet heute in eigener Praxis gemeinsam mit seiner Frau, u. a. mit der energetischen Informationsmedizin, Russische Heilmethoden.
DanielaundMathiasCebula.png 55.04 KB
Ben-Matthias-Cebula.jpg 187.62 KB
BenMatthias-Cebula.jpg 92.24 KB



Projekt Mindzone - Selektive, akzeptierende Suchtprävention und Gesundheitsförderung im Partybereich, die den Menschen dort abholt, wo er steht.
DirkGrimm.png 64.72 KB
Ben-Dirk-Grimm.jpg 204.47 KB
Ben-Dirk-Grimm-1.jpg 96.38 KB



2012 wäre die beste Option gewesen mich einfach umzubringen. Heute liebe ich mein Leben. Ich bin zehn Jahre clean, sieben Jahre trocken, habe die Liebe meines Lebens geheiratet und meine Leidenschaft zum Beruf gemacht.
Dominik_Forster.png 35.8 KB
Ben-Dominik-Forster_1_30@ProSieben.jpg 188.38 KB
Ben-Dominik-Forster_1_30@ProSieben-1.jpg 93.42 KB



Klinische- und Gesundheitspsychologin, Suchttherapeutin, Coaching und Supervision
CarolinZeller.png 42.13 KB
Ben-Dr._Carolin_Zeller-1.jpg 121.95 KB
Ben-Dr._Carolin_Zeller.jpg 102.84 KB



Angehörige leiden oft mehr als der Suchtkranke selbst
ChristineHutterer.png 65.17 KB
Ben-Dr.Christine-Hutterer.jpg 203.43 KB
Ben-Dr.Christine-Hutterer-1.jpg 101.88 KB



Katharina Lehman und Dr. Günter Niessen aus Berlin leben und arbeiten mit Yoga im Einzelcoaching. Sie unterrichten Yogatherapie mit ganzheitlichem Ansatz in Aus- und Weiterbildungen und auf internationalen Workshops und Konferenzen.
Günther-.png 41.26 KB
Ben-Katharina-Lehman-und-Dr.-Guenter-Niessen.jpg 211.34 KB
Ben-Katharina-Lehman-und-Dr.-Guenter-Niessen-jpg.jpg 97.36 KB



Als Ex-Junkie und Unfallopfer weiß sie, wie es sich anfühlt, ums nackte Überleben zu kämpfen. Der Weg in die Selbstliebe war ein langer. Heute begleitet Elena Menschen auf ihrem Weg in ein Leben ohne Süchte und voller Selbstliebe.
Elena_Wienkotte.png 37.58 KB
Ben-Elena-Wienkotte.jpg 172.46 KB
Ben-Elena-Wienkotte-1.jpg 91.45 KB



Entwickler der Clean and Free Methode
Hans-R.-Hoffmann.jpg 6.06 KB
Ben-Hans-R.-Hoffmann.jpg 209.79 KB
Ben-Hans-R.-Hoffmann-1.jpg 97.34 KB



Harald Frohnwieser ist langjähriger Journalist und betreibt als trockener Alkoholiker gemeinsam mit seinem Sohn Thomas seit 2012 die Website www.alk-info.com, die über die psychischen und physischen Gefahren des Alkoholmissbrauchs informiert.
Harald-Frohnwieser.png 65.02 KB
Ben-Harald-Frohnwieser-2.jpg 136.57 KB
Ben-Harald-Frohnwieser-1.jpg 119.6 KB



Huschke Mau, Doktorandin, M.A., Katzenmutti, Autorin, Aktivistin für ein Sexkaufverbot, Gründerin des Netzwerks Ella. Und: trockene Alkoholikerin und seit mehreren Jahren drogenfrei.
MauHusche.png 39.18 KB
Ben-Huschke-Mau.jpg 194.57 KB
Ben-Huschke-Mau-1.jpg 90.67 KB



Vom kettenrauchenden, saufenden, stark übergewichtigen Junk Food Couchpotato zum einem aktiven Sportler, der sich gesund und vollwertig ernährt.
Jürgen_Zahrl.png 62.64 KB
Ben-Juergen_Zahrl.jpg 126.65 KB
Ben-Juergen_Zahrl-1.jpg 107.89 KB



Früher war Milka Loff Fernandes ein umschwärmter Viva-Star, heute lässt die Moderatorin es ruhiger angehen.
Milka.png 43.21 KB
Ben-Milka-Loff-Fernandes.jpg 211.09 KB
Ben-Milka-Loff-Fernandes-1.jpg 94.23 KB



Am tiefsten Punkt seines Lebens, das jahrzehntelang von Panikattacken, Depression und Sucht geprägt war, hat er sich, wie er sagt, "selbst aus der Scheiße gezogen“. Heute hilft er mit seinen Erfahrungen Menschen auf ihrem Weg zu einem eigenverantwortlichen und authentischen Leben.
Mischa_Miltenberg-1.png 45.87 KB
Ben-Mischa-Miltenberger.jpg 204.7 KB
Ben-Mischa-Miltenberger-1.jpg 100.42 KB



Spezialist in Sachen Alkohol-Therapie
Johannes-Lindenmeyer.jpg 6.67 KB
Ben-Johannes-Lindenmeyer.jpg 171.88 KB
Ben-Johannes-Lindenmeyer-1.jpg 91.64 KB



Deutschlands erfolgreichster Wüstenläufer
Rafael.png 38.03 KB
Ben-Rafael-Fuchsgruber-c-privat.jpg 216.04 KB
Ben-Rafael-Fuchsgruber-c-privat-1.jpg 170.41 KB




Von der Abhängigkeit in seine Un-Abhhängigkeit kommen. Tiefpunkte und Entscheidungen: „Geht nicht, gibt’s nicht!“ und „Gelassenheit in Krisen bewahren“ sind Herausforderungen auf dem Weg in mein selbstbestimmtes Leben. Sich als Mensch ehrlich (er)leben.
RobertJacobs.png 41.57 KB
Ben-Robert-Jacobs.jpg 192.05 KB
Ben-Robert-Jacobs-1.jpg 93.21 KB



Ausstieg aus Drogen- Arbeits- und Beziehungssucht
Ronald-Engert.jpg 6.13 KB
Ben-Ronald-Engert.jpg 167.4 KB
Ben-Ronald-Engert-1.jpg 89.14 KB



Erfahre, warum moderne Entpanzerung eine Notwendigkeit für die schnellstmögliche, dauerhafte Heilung von Körper-Geist-Seele ist
Stefan_Becker1.png 31.73 KB
Ben-Stefan_Becker.jpg 125.14 KB
Ben-Stefan_Becker-1.jpg 107.17 KB



Hilft dir auf deinem Weg in deine einmalige Groß-artigkeit und deine groß-artige Einmaligkeit
Stefan_Hiene2.png 36.43 KB
Ben-Stefan-Hiene.jpg 195.67 KB
Ben-Stefan-Hiene-1.jpg 90.44 KB



Alkohol: mein tödlicher Freund
Steffen_Krumm.png 42.08 KB
Steffen-Krumm-1.jpg 167.53 KB



Unsere Leidenschaft sind seit vielen Jahren Wildkräuter, durch die wir eine starke Rückverbindung zu Mutter Natur gewinnen können.
Stepan-und-Melanie-Matejka-1.png 47.71 KB
Ben-Stepan-und-Melanie-Matejka-1.jpg 134.07 KB
Ben-Stepan-und-Melanie-Matejka-2.jpg 112.6 KB



Er gründete das spirituelle Online-Unternehmen MindHeart und ließ sich schließlich an seinem Traumort in Costa Rica nieder. Dort erkannte er, dass auch Träume und deren Erfüllung einer Suchtstruktur gehorchen und ging nach Deutschland, um Gemeinschaft zu leben und schließlich, den Geist der Spiritualität hinter sich lassend, Jesus zu finden.
ThomasNestelberger.png 38.97 KB
Ben-Thomas-Nestelberger.jpg 125.18 KB
Ben-Thomas_Nestelberger.jpg 106.63 KB


Support

Hast Du Fragen zum Partnerprogramm? Brauchst du Hilfe bei der Einrichtung Deines Digistore24-Kontos? Oder beim Erstellen des Partnerlinks? Dann schreib einfach eine E-Mail an:  post@suchtlosgluecklich.com.